Home  »  Featured  »  WIR, das Team – AUTOHAUS KALKAN IST OFFIZIELLER MOBILITÄTSPARTNER DES HBRS

WIR, das Team – AUTOHAUS KALKAN IST OFFIZIELLER MOBILITÄTSPARTNER DES HBRS

Die Athleten des Hessischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes sind Dank eines neuen offiziellen Mobilitätspartners noch schneller unterwegs. Das Autohaus Kalkan aus Aschaffenburg wird den Verband ab sofort mit drei Land Rover New Discovery unterstützen. Die Fahrzeuge werden auf der Geschäftsstelle und bei Sportveranstaltungen eingesetzt.

HBRS-Präsident Gerhard Knapp nahm die Fahrzeuge gemeinsam mit der HBRS Hessenauswahl Fußball-ID und ihrem Landestrainer Dragoslav Stepanovic am Samstag in Empfang. Die Delegation des Verbandes wurde von den Kalkan-Kolleginnen Heike Porten und Nadine Zibirre empfangen. „Mit dem Autohaus Kalkan gewinnen wir einen zuverlässigen Partner, mit dem wir erfolgreich zusammenarbeiten möchten“, sagte Präsident Knapp. „Der Vertrag läuft unbefristet. Mit dem Autohaus Kalkan an unserer Seite werden wir den Sport für Menschen mit Behinderung noch besser fördern können.

Die Hessenauswahl nutzte die Gelegenheit, um beim Kooperationspartner ein neues Mannschaftsfoto zu erstellen. Im Anschluss absolvierte Stepanovics Mannschaft ein Freundschaftsspiel gegen die Alten Herren des BSC Schweinheim – mit besserem Ausgang für die Gastgeber. Ein Essen im Vereinsheim „Stenger´s 1901“ rundete den Tag ab.

(Sponsoring von Mai 2016 bis zum Juni 2018)

KA_HBRS_#1

KA_HBRS_#2

KA_HBRS_#3