Home  »  Aktuelles  »  Veranstaltungen  »  Alzenau Classics mit Deborah Sasson

Alzenau Classics mit Deborah Sasson

Erstklassige Musik mit traumhafter Kulisse.

Die Veranstaltungsreihe „Alzenau Classic“ ist das größte Klassik-Open-Air am Bayerischen Untermain und eines der schönsten in Nordbayern. Beeindruckende Namen gaben sich bereits ein Stelldichein vor der traumhaften Kulisse der Burg Alzenau: ADORO, Paul Potts, Anna Maria Kaufmann, Erkan Aki, Deborah Sasson, die German Tenors, die Neue Philharmonie Frankfurt und Marshall & Alexander.

Beim Konzert am Samstag, den 07.07.2012 musste Jessye Norman leider krankheitsbedingt absagen. So begeisterte Deborah Sasson die Gäste mit ihrem sängerischen Können. Begleitet wurde sie am Flügel von Iwan Urwalow (Tschaikowski Preisträger), an der akustischen Gitarre von Peter Moss, der als Dirigent für die BBC London tätig ist und von den „Konzertanten“, einem Streichquartett der Extraklasse, die schon auf vielen Tourneen von Deborah Sasson zu Gast waren.

Das Autohaus KALKAN bedankt sich, als einer der Hauptsponsoren des Abends, für die wunderschöne Veranstaltung vor der bezaubernden Kulisse der Burg Alzenau.

Mehr Impressionen finden Sie hier »

Alzenau Classics mit Deborah Sasson