Home  »  Aktuelles  »  Jaguar F-PACE mit Doppelsieg bei den World Car Awards 2017

Jaguar F-PACE mit Doppelsieg bei den World Car Awards 2017

„Bestes und schönstes Auto der Welt“ – dieser Titel gebührt dem Jaguar F-PACE nach einem Doppelsieg bei den World Car of the Year Awards 2017 nun auch ganz offiziell. Als erst zweites Modell in der 13-jährigen Geschichte der Awards gelang es dem ersten Performance-SUV von Jaguar, gleich beide prestigeträchtigen Preise zu gewinnen. Das zur Eröffnung der New York Auto Show veröffentlichte Votum für den aktuellen Bestseller in der Jaguar Modellpalette fällten 75 renommierte Motorjournalisten aus 24 Ländern, darunter sieben aus Deutschland. 

Jaguar F-PACE World Car Of The Year 2017

Dr. Ralf Speth, CEO, Jaguar Land Rover, sagte: „Der F-PACE wurde als Performance-SUV mit außergewöhnlicher Dynamik, hoher Alltagstauglichkeit und mutigem Design entwickelt. Der Doppelsieg bei diesem Wettbewerb würdigt das Talent und die fantastische Arbeit unserer Jaguar Teams. Sie haben den weltweit praktischsten Sportwagen und dazu ein Modell entwickelt, von dem unser Unternehmen in kurzer Zeit so viele Einheiten verkauft hat wie nie zuvor in seiner Geschichte.“ 

Für Jaguar ist es der erste Gesamtsieg bei den World Car of the Year Awards. Dabei setzte sich der F-PACE im Finale gegen den Audi Q5 und den Volkswagen Tiguan durch. Veredelt wurde der Triumph durch den gleichzeitigen Sieg in der Wertung „World Car Design of the Year“. Nach dem Range Rover Evoque (2012) und dem Jaguar F-TYPE (2013) ging der erste Preis im prestigeträchtigen Designwettbewerb zum zweiten Mal an Jaguar. Dabei schlug der F-PACE das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet und den Toyota C-HR.

Ian Callum, Designdirektor, Jaguar, sagt: „Der F-PACE ist unser erster SUV und unzweifelhaft als Jaguar zu erkennen. Der Gewinn der beiden Trophäen rechtfertigt die Entscheidung, unsere Jaguar Design-DNA und die dynamischen Qualitäten in ein neues Marktsegment überführt zu haben.“ 

Mike Rutherford, Jury-Mitglied sowie Direktor und stellvertretender Vorsitzender, World Car Awards/World Car of the Year, sagte: „Jaguar hat das Undenkbare erreicht: Im ersten Zug den World Car Design of the Year-Preis errungen. Und dann zusätzlich noch den Gesamtsieg des ‚World Car of the Year‘ Awards errungen. Mit dem F-PACE haben die stolzen und hochtalentierten Ingenieure und Designer der britischen Marke weitaus größere und finanzkräftigere Konkurrenten aus Europa, Asien und Nordamerika geschlagen.“ 

Der F-PACE ist der erste Performance-Crossover aus dem Hause Jaguar. Indem er der Marke neue Kundenkreise erschloss, trug er entscheidend zu den neuen Verkaufsrekorden des Geschäftsjahres 2016 bei.

Das Motorenangebot des F-PACE reicht vom hochmodernen 2,0-Liter-Vierzylinder-Diesel* aus der Ingenium-Reihe (CO2: 126 g/km)* bis zum 280 kW (380 PS)* starken 3,0-Liter-V6-Kompressor*, der in nur 5,5 Sekunden* von 0 auf 100 km/h sprintet.

Während der letzten zwölf Monate hat Jaguar drei komplett neue Baureihen auf den Markt gebracht. Der weltweite Absatz nimmt durch alle Baureihen weiter zu – in Europa ist Jaguar sogar die aktuell am schnellsten wachsende Marke.

Über Jaguar
Seit mehr als acht Jahrzehnten steht der Name Jaguar in der Automobilwelt für elegantes Design ebenso wie für atemberaubende Leistung. Das heutige Modellportfolio mit dem Jaguar-Signet verkörpert „The Art of Performance“ in herausragender Weise: Dazu zählen die erfolgreichen und vielfach prämierten Limousinen-Baureihen XE, XF und XJ ebenso wie der rassige Sportwagen F-TYPE oder der neue Performance-Crossover F-PACE, von dem Jaguar in kurzer Zeit so viele Fahrzeuge verkauft hat wie noch nie in seiner Geschichte.


*Verbrauchswerte:
Jaguar F-PACE 2.0 Liter E-Performance Diesel mit 120 kW (163 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 4,8 l/100 km; 126 g/km.
Jaguar F-PACE 2.0 Liter Diesel 132 kW (180 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 4,9 l/100 km; 129 g/km
Jaguar F-PACE 2.0 Liter Diesel 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 5,1 l/100 km; 134 g/km
Jaguar F-PACE AWD 2.0 Liter Diesel 132 kW (180 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 5,2 l/100 km; 134 g/km
Jaguar F-PACE AWD 2.0 Liter Diesel 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 5,3 l/100 km; 139 g/km
Jaguar F-PACE AWD 2.0 Liter Diesel 177 kW (240 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 5,8 l/100km; 153 g/km
Jaguar F-PACE AWD 3.0 Liter V6 Diesel 221 kW (300 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 6,0 l/100 km; 159 g/km
Jaguar F-PACE AWD 2.0 Liter Turbo mit 184 kW (250 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 7,1 l/100 km; 163 g/km.
Jaguar F-PACE AWD 3.0 Liter V6 Kompressor 250 kW (340 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 8,9 l/100 km; 209 g/km
Jaguar F-PACE S AWD 3.0 Liter V6-Kompressor 280 kW (380 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe: Kraftstoffverbrauch / CO2-Emission (jeweils kombiniert): 8,9 l/100 km; 209 g/km

Verbrauchs- und Emissionswerte F-TYPE, XE, XF, XJ, inklusive R-Modelle: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 12,7 – 3,8 l/100km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 297 – 99 g/km